Unsere Dörfer spielen Fussball 2012

SAMSUNG DIGITAL CAMERA

Hallo zusammen,

im Rahmen der Sportwoche des Merscher SV stellte der TTC Mersch Pattern auch erstmalig ein Team beim sonntäglichen Elfmeterschießenturnier.

Trotz keines Aktiven belegten wir von 10 angetretenen Mannschaften einen sehr guten 4. Platz. So konnten wir in der Vorrunde das als Favorit gestartete Team von “Wolffsrudel” besiegen. Ein besonderer Dank geht nochmal an Rene Kowalka, der den verletzten Günter Mainz nach dem 1. Gruppenspiel vertrat. Günni ich hoffe deiner Rippe geht es inzwischen wieder besser:-), man wird ja nicht jünger!

Es war wirklich ein schönes Event bei herrlichem Wetter. Wir nehmen die Erkenntnis mit, dass der Großteil der als “Zelluiloidexperten” angetretenen Spieler, dem größeren Ball was abgewinnen können. Manch Einer kann aber mit dem kleinen Ball vieeeeeeeeeeel besser umgehen.

Bisheriger Rückrundenverlauf der 1. Herren

Herren des TTC mit einem starken Start in die Rückrunde inklusive Sieg im Spitzenspiel

Mit leicht veränderter Aufstellung ging die Erste des TTC in die Rückrunde der laufenden Saison.
Eckhard „Ecki“ Jahn, in der Hinrunde noch im oberen Paarkreuz für den TTV Hilfarth in der Bezirksliga am Tisch aktiv, ersetzt Altmeister Hans Schiffer..
Ecki spielt an Position 2 hinter unserem „Bierkönig“ und absoluten Spitzenspieler Andy Hochhausen, der locker noch mit seinem Spiel, versucht er nicht die Gegner mitspielen zu lassen Evil or Very Mad , Verbandsliga oben ausgeglichen spielen könnte. Dadurch rückt der Ex-Fifa Schiedsrichter Karl-Josef Assenmacher, auf Tischtennisebene besser bekannt unter dem Spitznamen „Assi“, an Position 3 und ist somit Punktegarant. Die drei Jungspunde (mit ihren ca. 30 Jahren*g*) Marcel Bohnen, Torsten Nießen und Sascha Küpper bilden den Rest des Teams. „Bisheriger Rückrundenverlauf der 1. Herren“ weiterlesen

Reports are back!

Reports are back – Auswärtsspiel in Vicht (nicht in Stolberg!)

Nach zwei nicht erfolgten Berichten vom Heimspiel gegen TV Düren II und des Auswärtsspieles beim TTC Düren (etwaig hole ich die noch nach) habe ich das Berichtverfassen, auch nach Rückfragen aus dem Team, wieder aufgenommen.

Zuerst einmal muss ich sagen, dass es mir gar nicht einfach fällt, drauf los zu schreiben, bei solch einer Schar an sensationell guten Berichten von Marco und auch Sascha. Denke aber dass es langweilig wäre, wenn nun Jeder den gleichen Schreibstil anwendet. Von daher bleibe ich beim Altbewährten, auch wenn dieser manchmal ein wenig öde erscheint. Für die Verfassung in Märchenform haben wir ja Marco Cool weiter so!

So nun ein paar Sätze zu unserem Auswärtsspiel in Stolberg-Vicht vom 18.11.2011. „Reports are back!“ weiterlesen

Pokalspiel vs Bornheim

Der Stolperstein
Liebe Leute heute erzähle ich Euch von 3 mutigen Kriegern die sich auf den Weg nach Bornheim machten um sich mit den dortigen TT Cracks SSV Bornheim ein Duell zu liefern.

Die klare Parole war die Schlacht um den Einzug in die Endrunde des Bezirkspokals für sich zu entscheiden. Von der spielerischen Qualität sicherlich eine lösbare Aufgabe für unsere 3 „mutigen“.
„Pokalspiel vs Bornheim“ weiterlesen