Clubmeisterschaft am 15. und 16.12.

Hallo liebe TT-Freunde

Wie Ihr bestimmt bereits über eure Mannschaftsführer erfahren habt,… Spielen wir am 15.12 und 16.12 unsere Clubmeisterschaft!

Am 15.12 ab 18 Uhr wird die Doppelkonkurrenz in bekanntem Modus stattfinden!

Am 16.12 starten wir um 11 Uhr mit der Jugend
14:30 Ihr spielt die Herren B bis 1350 Punkte
Während ab 18:00 Uhr alle Mitglieder in der Herren A Konkurrenz starten!

Die Teilnahme hielt sich in den letzten Jahren leider in Grenzen! Lasst uns dafür Sorgen das unsere Clubmeisterschaft aufblüht und nehmt teil!

Einen Guten Rutsch und ein frohes neues Jahr 2013

Hallo Mitglieder des TTC , Gönner und Freunde des Zelluloidsports.

Im Namen des Vorstandes wünsche Ich Allen einen guten Rutsch ins neue Jahr und natürlich ein frohes neues Jahr, dass hoffentlich viel Gesundheit, Freude und Erfolg mit sich bringt.

Natürlich hoffe Ich aus Sicht des TTC, dass die für die Rückrunde gesteckten Ziele mit teilweise veränderten Teams erreicht werden können.

Bitte verzeiht, dass hier auf der Homepage in letzter Zeit keine Aktualisierung mehr stattgefunden hat. Die Homepage wird im Januar überarbeitet und dann wird es auch allen Mitgliedern wieder möglich sein, Fotos hochzuladen, Themen zu erstellen etc.

Zum Abschluss noch einmal etwas Erfreuliches vom TTC:

Unsere Spitzenspieler Andy Hochhausen und Karl-Josef Assenmacher waren im Dezember 2012 auf den Westdeutschen Meisterschaften in Wuppertal aktiv. Hier konnte Andy in seiner Altersklasse Ü50, wo eine Handvoll ehemalige Bundesligaakteure mitwirkten einen sensationellen dritten Platz erringen. Dies war möglich, da er den ehemaligen Jülicher Bundesligaspieler Manfred Nieswand im Viertelfinale mit 3:2 besiegte. Dieser spielt immerhin noch aktuell in der Verbandsliga oben und kann eine Bilanz von 16:5 aufweisen! (TTR Punkte über 2000). Damit konnte er auch locker sein zuvor gestecktes Ziel, das Erreichen der Deutschen Meisterschaft, verwirklichen.

Karl – Josef Assenmacher konnte das Viertelfinale in der stark besetzten Ü65 Konkurrenz erreichen und unterlag denkbar knapp dem bekannten Ernst Willi Jenessen aus Erkelenz. Trotzdem sollte es für eine Teilnahme bei der Deutschen Meisterschaft reichen.

Herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Leistung von Seiten des Vorstandes des TTC! Super

Bisheriger Rückrundenverlauf der 1. Herren

Herren des TTC mit einem starken Start in die Rückrunde inklusive Sieg im Spitzenspiel

Mit leicht veränderter Aufstellung ging die Erste des TTC in die Rückrunde der laufenden Saison.
Eckhard „Ecki“ Jahn, in der Hinrunde noch im oberen Paarkreuz für den TTV Hilfarth in der Bezirksliga am Tisch aktiv, ersetzt Altmeister Hans Schiffer..
Ecki spielt an Position 2 hinter unserem „Bierkönig“ und absoluten Spitzenspieler Andy Hochhausen, der locker noch mit seinem Spiel, versucht er nicht die Gegner mitspielen zu lassen Evil or Very Mad , Verbandsliga oben ausgeglichen spielen könnte. Dadurch rückt der Ex-Fifa Schiedsrichter Karl-Josef Assenmacher, auf Tischtennisebene besser bekannt unter dem Spitznamen „Assi“, an Position 3 und ist somit Punktegarant. Die drei Jungspunde (mit ihren ca. 30 Jahren*g*) Marcel Bohnen, Torsten Nießen und Sascha Küpper bilden den Rest des Teams. „Bisheriger Rückrundenverlauf der 1. Herren“ weiterlesen

Heimspiel gegen wirkliche sympathische Jungs aus Bergheim

Heimspiel gegen sympathische Gäste aus Bergheim

Der 5. Spieltag bescherte den Gästen aus Bergheim und uns eine Prämiere. Wir trafen zum ersten Mal aufeinander und so lernten die Bergheimer, die ja ursprünglichen in Kenten ihre Heimspiele austragen, den schönen Ort Mersch-Pattern kennen und etwaig fürchten Cool
Wir konnten in diesem Match glücklicherweise wieder auf unserer Ex-Fifa-Schiedsrichter „Assi“ Assenmacher zurückgreifen uns somit mit den Stammsechs antreten. Unser Gast tat es uns gleich, hier standen auch die ersten 6 gemeldeten Spieler zur Verfügung. Aufgrund der gleichermaßen knappen Niederlagen gegen den Spitzenreiter aus Kreuzau erwarteten wir gegen Bergheim eine spannende, ausgeglichene Partie. Mal sehen wie es gekommen ist… bounce  „Heimspiel gegen wirkliche sympathische Jungs aus Bergheim“ weiterlesen