Ü-70 Senioren gewinnen Bronzemedaille bei den westdeutschen Meisterschaften

Der TTC Mersch-Pattern nahm mit einer Dreiermannschaft am Samstag, den 13. April und Sonntag, den 14. April 2019 an den Mannschaftsmeisterschaften der Senioren und Seniorinnen im Tischtennis im Bereich des Westdeutschen Tischtennisverbandes (WTTV) in Bielefeld teil.

Der TTC startete mit den Spielern Karl KÜPPER, Franz BEYSS und Hans SCHIFFER in der Ü-70er-Klasse. Für diesen Wettbewerb hatten sich im Bereich der 5 Bezirke des WTTV 16 Mannschaften gemeldet. Der im Bezirk Mittelrhein startende TTC Mersch-Pattern hatte sich zuvor dort in Konkurrenz mit weiteren 5 Mannschaften ungeschlagen den Titel im Bezirk Mittelrhein geholt und sich damit für die Westdeutschen Meisterschaften qualifiziert.

Dort waren dann von den ursprünglich 16 angemeldeten Mannschaften 8 für das Endturnier zugelassen. Es wurde am ersten Tag in zwei Vierergruppen “Jeder gegen Jeden” gespielt, wobei sich die ersten beiden Mannschaten jeder Gruppe für die am Tag darauf stattfindende Endrunde qualifizierten. Mersch-Pattern gewann am 13. April die beiden ersten Spiele gegen TTC Holzwickede und TTV Lübbecke jeweils mit 4:0. Im drittem Spiel dieser Vorrunde gegen eine der favorisierten Mannschaften, den Haaner TV (späterer Titelträger), gab es eine 1:4 Niederlage. Damit war man als Zweiter dieser Gruppe für die Endrunde qualifiziert.

Am Tag darauf spielte der Mersch-Pattern im Halbfinale gegen die TTG Netphen um den Eintritt ins Endspiel. Hier gab es einige knappe Ergebnisse zugunsten des Gegners und man verlor dieses Spiel mit 1:4. Da der dritte Platz ausgespielt wurde, kam es zu einem Spiel gegen die TTG St. Augustin, die ebenfalls ihr Halbfinalspiel verloren hatte. In einem wahren Krimi und nach zeitweiligen Rückstand gewann Mersch-Pattern dieses Spiel mit 4:3 und hatte damit die Bronzemedaille sicher. Für alle 3 Spieler war dies ein unvergessliches Erlebnis in einem gut organisierten und harmonisch verlaufenden Turnier.

(H. J. Schiffer)

Einwilligung in die Datenverarbeitung

Liebe Mitglieder des TTC Mersch-Pattern,

die Datenschutzgrundverordnung der europäischen Union (DSGVO) verpflichtet uns Euch über die Art und Weise wir wir mit den Daten unserer Mitglieder umgehen zu informieren.
Außerdem sind wir verpflichtet Eure Einwilligung für die Datenverarbeitung zu erfragen.

Deswegen bitten wir Euch das Formular auf unserer Website auszufüllen und dann an uns zu senden. Du erreichst das Formular unter folgendem Link:
Einwilligung in die Datenverarbeitung

Mit sportlichen Grüßen
der Vorstand
des
TTC Mersch-Pattern 1977 e.V.

Top-Platzierung im Verbandsentscheid der mini-Meisterschaften 2018

 

Sara Claßen vom TTC Mersch-Pattern 1977 e.V. wird Verbands-Vizemeisterin
Sonntag, 06. Mai 2018

Von über 5.000 Kindern schafften es über einen Orts- und anschließenden Kreis- und Bezirksentscheid insgesamt 91 Kinder in vier Konkurrenzen ins Verbandsfinale der mini-Meisterschaften in Recklinghausen-Suderwich.

Unsere Sara Claßen gewann bis zum Finale des Verbandsentscheides alle ihre Spiele und zog verdient ins Finale um den Einzug ins Bundesfinale ein.

Während in den Vorrundengruppen jeweils drei Sätze gespielt wurden, die 2:1 oder 3:0 enden konnten, wurden bei den Final- und Platzierungsspielen nur zwei Gewinnsätze ausgespielt.

Besonders schön an diesem Turnier ist, dass alle Kinder bis zum Ende spielen, da jede Platzierung von Platz 1 bis 24 ausgespielt wurde. Im Finale der Mädchenklasse unterlag Sara schließlich einer noch stärkeren Sophia Streuer (Bezirk Arnsberg, Kreis Lüdenscheid) knapp in 1:2 Sätzen. Nach anfänglicher Enttäuschung über die Finalniederlage überwog aber schon einige Stunden später der Stolz auf die erreichte Platzierung und die tollen Spielergebnisse.

Herzlichen Glückwunsch Sara!

Hobbyturnier des TTC Mersch-Pattern am 05.05.2018

Liebe Sportsfreunde,

am 5. Mai ab 14:00 Uhr findet das große Hobby-Tischtennisturnier des TTC Mersch-Pattern 1977 e.V. in der Vereinshalle statt. Alle sind eingeladen!
Teilnehmen am Hobby-Tischtennisturnier kann jeder, der Interesse hat das Tischtennis zu probieren oder sich wieder mal an die “Platte” zu stellen (Teilnehmer dürfen mindesten 7 Jahre nicht mehr aktiv Tischtennis gespielt haben).
Ganz besonders wendet sich die Einladung auch an alle Kinder und Jugendlichen.

Im Vordergrund der Veranstaltung soll der Spaß am Tischtennis und das gesellige Beisammensein stehen. Es gibt ein Kinderprogramm und ab 15:00 Uhr eine große Cafeteria mit einer Auswahl des besten und leckersten selbst gebackenen Kuchen.
Außerdem gibt es eine große Tombola mit tollen Preisen (Fernseher, einen großen Grill, Drucker,  Fanartikel, Gutscheine und einiges mehr). Den Erlös der Tombola setzen wir für die Förderung des Volkssports im Kinder- und Jugendbereich ein.

Möchtest Du allein oder mit Familie teilnehmen, uns unterstützen mit Deiner Teilnahme und dabei Spaß haben? … Ganz einfach 0176-70785573 anrufen und fürs Turnier anmelden. (Antrittsgeld pro Spieler/in 3,-€, Männer und Frauen spielen in getrennten Gruppen).

Oder kommt am 5. Mai einfach vorbei, schaut beim Turnier zu und lasst es euch schmecken.

Wir freuen uns auf Euch alle.

Am
05.MAI.2018 14:00 Uhr
Kreuzstraße 29, 52428 Jülich.

Euer Tischtennisclub
TTC Mersch-Pattern 1977 e.V.

Probleme mit der Webseite

Hallo Sportsfreunde,

wir hatten in den letzten Wochen eine abgeschaltete Webseite.

Dies auf Grund eines Hackerangriffs, der auf unserer Seite ein Spamportal eingerichtet hatte und endlos E-Mails versendete.
Daher hat der Provider die Seite abgestellt. Ich musste leider die Alte Joomlaseite löschen und werde in den nächsten Tagen eine neue Seite aufsetzen.

Gruß Euer Rico