Mein Tagebuch: 14 Spieltag gegen Rödingen-Höllen

Liebes Tagebuch,

Scheiße war es! Mad

Wir wurden gewogen, gemessen und für nicht gut genug befunden! Mad
Mit 9:2 erlitten wir unsere höchste Saisonniederlage in der wir zu keiner Zeit eine Chance hatten!!!!!!!!!!!!
Lediglich 10 Sätze konnten wir für uns entscheiden!

Einzig positiv bleibt zu erwähnen das die Jungs aus Rödingen richtig gut drauf waren!
Das anschließende Beisammensitzen war wesentlich schöner als das Spiel! Und auch um einiges länger! Cool

So, das war es für heute mit dem Tagebuch,
sorry an alle die mehr erwartet haben,………………………

Marco

Mein Tagebuch: 13.Spietag gegen Stetternich II

Liebes Tagebuch,

an manchen Tagen ereignen Sich Situationen die einem immer seltsam bekannt vorkommen. Diese Deja Vus erinnern einen oft an geliebte aber auch ungeliebte Situationen in der Vergangenheit. Mein erstes Aufeinandertreffen mit dem TTC Mersch- Pattern fand während eines Spiels der Spitzenmannschaften von Mersch und Stetternich statt. Damals noch im Trickot der Stetternicher brachten die Merscher mehrere Zuschauer mit in unsere Halle, was mich damals schon beeindruckte.
Nun bin ich, wie Du sicher weißt, selber Mitglied in diesem Verein und versuche so oft es geht auch die anderen Mannschaften bei Ihren wichtigen Spielen zu unterstützen. Zum Leidwesen meiner Frau wurde meine Unterstützung der zweiten Mannschaft am Mittwoch und der ersten Mannschaft am Donnerstag zu teil. Würde ich mir einen Bart wachsen lassen, meine Frau würde mich wohl nicht mehr erkennen. affraid  „Mein Tagebuch: 13.Spietag gegen Stetternich II“ weiterlesen

Mein Tagebuch: 11.Spietag gegen Lucherberg

Liebes Tagebuch,

jetzt, wo die Tage kürzer und die Nächte dunkler und länger werden, nähern wir uns dem Ende des Jahres. Am 31.12 ist jedes Jahr
ein Programm im TV Pflicht: Dinner for One! Auf die Fragen Ihres Butlers James antwortet Miss Sophie stets mit einer Seelenruhe:
„The same procedure as every year”……………………….. „Mein Tagebuch: 11.Spietag gegen Lucherberg“ weiterlesen

Mein Tagebuch: 8. Spieltag gegen Schlich

wenn unserem Reimund soviel Gutes widerfährt,
dass ist schon einen Eintrag ins Tagebuch wert.

Liebes Tagebuch,

mit viel Vorfreude reisten wir gestern nach Schlich zu unserem 8ten Saisonspiel! Schlich……mein lieber Gott, hätte Manni mich auf halber Strecke aus dem Auto geschmissen, ich hätte den Weg nach Hause im ganzen leben nicht mehr gefunden! Schlich stellt mit unserer zweiten Mannschaft und Rödingen wohl die beste Truppe der Liga. Positiv für uns allerdings das Sie bisher nie komplett spielten. Bei der Begrüßung erzählte uns Schlichs Kapitän Bernd Snellers dann euphorisch das Sie auch heute mal komplett spielen würden.  „Mein Tagebuch: 8. Spieltag gegen Schlich“ weiterlesen

Mein Tagebuch: Pokalspiel der ersten Mannschaft

Liebes Tagebuch,

da ich hoffe, eine gewisse Anzahl von Leuten für die Spiele der dritten Mannschaft zu interessieren zu können, hoffe ich die wenigen Leser noch ein bißchen vertrösten zu können mit dem offenen Bericht der dritten Mannschaft in Langerwehe

Nach einer kleinen Krankheit fand ich mich heute zum Training in Mersch ein und wurde Zeuge des Bezirkspokalspiels der ersten Mannschaft gegen die Bezirksligatruppe vom TTG Langenich. Und irgendwie kam mir alles an diesem Abend seltsam bekannt vor…… „Mein Tagebuch: Pokalspiel der ersten Mannschaft“ weiterlesen