Relegation entscheidet über Klassenerhalt oder Abstieg

Am Wochenende 10. und 11. Mai findet die erste Relegationsrunde der Landesliga-Zehnten statt.

Der TTC Mersch-Pattern ist Ausrichter und somit Gastgeber für drei weitere Teams, die ebenfalls Zehnter in ihrer Gruppe geworden sind. Dabei handelt es sich um die Teams vom Pulheimer SC, Fortuna Bonn und Remscheider TV.  

Da zwei Spiele parallel stattfinden müssen, kann die Relegation leider nicht in eigener Halle ausgetragen werden. Mit der  Sporthalle der katholischen Grundschule Jülich (Linnicher Straße 67, 52428 Jülich) konnte jedoch eine tolle Ausweichmöglichkeit gefunden werden.

Die Spiele unserer ersten Mannschaft finden sind folgendermaßen terminiert:

 

10.05. um 15 Uhr gegen Pulheimer SC

 

10.05. um 18 Uhr gegen SC Fortuna Bonn

 

11.05. um 10 Uhr gegen Remscheider TV

 

Um eine gute Chance zu haben, die Landesliga zu halten, sollte mindestens der 2. Platz erreicht werden.

Da dies bei starken Gegnern ein schweres Unterfangen darstellt, hofft das Team auf tatkräftige

lautstarke Unterstützung vieler Mitglieder, Fans und Freunde. Dadurch kann auch, wie in manchen Meisterschaftsspielen,

eine tolle Heimspielatmosphäre erzeugt werden, um das Team anzutreiben.

Denn in dieser Relegationsrunde werden auch andere Teams mit vielen Fans anreisen.

Für das leibliche Wohl vor Ort in Form von Getränken und Speisen wird natürlich gesorgt sein.

Also kommt Alle nach Jülich um den TTC Mersch-Pattern gemeinsam als tollen Verein zu präsentieren.

Euer  Vorstand

Eine Antwort auf „Relegation entscheidet über Klassenerhalt oder Abstieg“

  1. Danke für die tolle Ausrichtung! Es war wirklich alles perfekt und wir haben uns bei Euch sehr wohl gefühlt.
    Schade, dass es leider nur für den 4.Platz für Euch gereicht hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.