2. Jungen: Unentschieden gegen TTC Indeland Jülich IV

Mit einer starken kämpferischen Leistung haben die 2. Jungen in der Aufstellung Marcel, Christian, Timo und Lukas sich 2 Punkte erkämpft. Somit ist man weiterhin Tabellenführer in der Kreisklasse. Nach den Doppeln lag man bereits 2:0 hinten, wobei unser Doppel 1 sich erst im 5. Satz knapp geschlagen geben musste. Das erste Einzel konnte Marcel dann knapp gegen die Nr. 2 von Jülich im 5. Satz gewinnen. Christian legte noch einen drauf und dann stand es schon 2:2. Timo und Lukas verloren dann ihre beiden Einzel und somit stand es wieder 4:2 für Jülich. Dann kam die nächste Aufholjagd. Marcel und Christian konnten wieder im oberen Paarkreuz beide punkten. Nun war die Hoffnung groß doch noch was zu reißen. Lukas verlor sein Einzel relativ deutlich. Mit einer klasse Leistung und einem Sieg nach 5 hart umkämpften Sätzen sicherte Timo das unentschieden und somit die Tabellenführung. Klasse Jungs. Weiter so!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.